->Videos and news in english here

08/2022 Hier gibt es Anregungen zur Beurteilung von Lichtqualität. Was ist gut, was ist schlecht, welche Fehler gilt es zu vermeiden.


Blog: Licht im Produkt (Kosten, Vergleich und mehr)

Die Erzeugung von definierten Lichtbildern in Produkten und Geräten wie Lichtlinien, leuchtende Flächen und durchleuchteten Logos nimmt an Wichtigkeit zu, um die Produktqualität zu kommunizieren. Designer und Produktmanager definieren Erscheinungsbilder, die sie gern im kommenden Produkt haben möchten. Dabei wird Licht als aufwertendes Element, zur Orientierung oder funktional verwendet. Meist haben Elektronikprodukte die Kombination aus funktionaler und ambienter Beleuchtung. Zustandsanzeigen in Rot, Grün und Orange werden größtenteils in kleinen Lichtfenstern gezeigt und ambiente Beleuchtung in individuell angepassten Formen ausgeführt.

Vor und Nachteile von Lichtsystemen

Ein Lichtsystem aus nur einem Lichtleiter bietet Kosten und Bauraumvorteile, aber schränkt die Art der Anwendung ein. Oft werden einteilige Lichtleiter in Industrieprodukten verwendet, um LED und Lichtfenster zu verbinden. Ein Teil des Lichtleiters, meist das Ende, wird gleichzeitig als Lichtfenster verwendet. Das Aufweiten des Lichtleiters über die Wegstrecke erlaubt die Lichtverteilung. Hier sind LED, Materialauswahl, Wegstrecke und Krümmung des Lichtleiters entscheidend, ob eine gute Effizienz, Farbmischung und Lichtverteilung erzielt werden kann. Lichtsimulationen sind das ideale Werkzeug aktuelle Zustände zu bewerten und Verbesserungen vorzunehmen. Oft kann eine kleine Positionsänderung der LED oder der Einsatz von leicht diffusem Lichtleitermaterial eine deutliche Verbesserung erzielen. Die Entwicklung einteiliger Systeme ist nicht trivial. Oftmals sind die Anforderung an das Lichtbild nahe am mehrteiligen System und ein einziger Lichtleiter muss als multifunktionales Teil ausgelegt werden, ohne dass die Befestigungen negativ auffallen oder die Seite der Lichteinkopplung sichtbar ist (inhomogen). Je nach Anwendung ist es möglich ein gutes Lichtbild zu erzeugen mit einem einteiligen System. Bei hohen Anforderung an die Farbmischung, blickwinkelabhängige Homogenität und maximale Helligkeit stößt man mit einteiligen System schnell an die Grenzen des möglichen. Ein großes Problem ist das Freiliegen des Lichtleiters im Produkt und die Erzeugung von Streulicht aus Fugen und durch lichtdurchlässige Bereiche des Produktes.

Weiterlesen »

Ambiente Beleuchtung

Aus Kunden und Lichtentwicklungssicht kann man bei ambienter Beleuchtung prinzipiell zwei Arten von Lichtbildern unterscheiden, indirekt und direkt. Die indirekte Produktbeleuchtung funktioniert, indem das innen liegende Lichtsystem auf eine Fläche leuchtet, die für den Benutzer sichtbar ist. Ein kleiner Bereich, aus dem das Licht auf die Fläche heraus leuchtet kann nur unter Beobachtungswinkeln eingesehen werden, die bei Produktbenutzung untypisch sind. Beispiele für die indirekte Beleuchtung finden sich im Automobil bei Instrumententafeln und Türdekorenn, bei denen auf die darunterliegenden Stoffe geleuchtet und ein Lichtvorhang erzeugt wird. Aber auch in Industrieprodukten finden indirekte Lichtsysteme Verbreitung, um das Relief von Oberflächen durch seitliche Beleuchtung ansprechend hervorzuheben. Die direkte Beleuchtung wird erzeugt, in dem die beobachtete Lichtfläche direkt sichtbar ist. Meist werden leicht diffuse Kunststoffteile, sogennante Diffusoren, als Abschlussfläche verwendet.

Weiterlesen »

Funktionale Beleuchtung und Farbmischung

Bei funktionaler Beleuchtung zur Zustandsanzeige kommen oft mehrfarbige LED zum Einsatz, deren Farben umgeschaltet werden. Um Kosten zu sparen, können LED mit roter und grüner Farbe auch eingesetzt werden, um die Farbe Orange anzuzeigen. Dafür werden Lichtleiter eingesetzt, die das Licht einerseits von der LED transportieren und gleichzeitig über die Weglänge Rot und Grün zusammenführen und die Farbe Orange über Farbmischung erzeugen. Mit dem richtigen Lichtleiterquerschnitt und der entsprechenden optischen Weglänge lassen sich Mischfarben aus den Grundfarben erzeugen und anzeigen. Fehlerbilder wie Farbsäume ergeben sich, wenn die Farbmischung nicht vollständig ist.

Weiterlesen »

07/2022 Wiki Lichtleiter wurde veröffentlicht

  • Wiki für die Industrie - Thema: Lichtleiter

  • Auszug: "Für die flächige Auskopplung von Licht werden anschließend Auskoppelstrukturen in die Oberfläche gelasert oder die Oberflächen werden bedruckt. Plattenlichtleiter können durch Temperierung eine leichte Krümmung erhalten. Die Temperierung führt zu Schrumpfungen des Materials, es muss sichergestellt werden, dass das Produkt in Größe und Lichtverhalten . . ."

  • Zusammen mit der Firma induux ist ein guter Einstieg in das Thema Lichtleiter entstanden
  • Video zum Thema Lichttransport, Lichtmix, Lichtverteilung ist in Bearbeitung!

07/2022 Video Farbmischung - der versteckte Anwendungsfall von Lichtleitern

  • Neuer Youtube Kanal -> Light Inside
  • Neuigkeiten, Wissenswertes und Interviews werden auf Light Inside veröffentlicht 
  • Aktuelle Planung von Interviews zu den Themen:
    • Hochgenaue Laserbearbeitung von Werkzeugen und PMMA Prototypen 
    • flexible Lichtleiter in Lichtprodukten (Vergleich zu starren Kunststofflichtleitern) 
    • 2D Lichtplatten (Experteninterview)
  • folgt dem Kanal für Neuigkeiten

06/2022 Wiki Lichtsimulation wurde veröffentlicht

  • Wiki für die Industrie - Thema: Lichtsimulation

  • Auszug: "Neben der Auslegung der optischen Bestandteile hilft die Lichtsimulation zur Materialauswahl des gesamten Produktes. Oft treten durch naheliegende Komponenten Störstellen im Lichtbild auf, die durch eine Materialanpassung verbessert werden können. Außerdem kann die korrekte Materialauswahl dabei helfen Fehlerbilder wie „light bleeding“, also ein unerwünschtes Überstrahlen . . . "

  • Ein Wiki mit Industriebezug und als Schnelleinstieg in das Thema gedacht. Gehosted von induux GmbH

06/2022 Ambiente Lichtsysteme und Fehlerbilder in Industrieanwendungen

  • Den Markt gescoutet für Licht im Produkt

  • Meistens ist nicht homogenes Licht unschön anzusehen aber es gibt auch Beispiele wie das von Sony mit der Absicht die Technologie zu zeigen und gerade keine gleichmässig leuchtende Fläche zu erzeugen

06/2022 Website in english online


05/2022 Licht im Spielzeug  //  TKLEngineering starts to bring light in toys professionally

  • light simulation & knowledge to create the next generation. More power efficient, more cost efficient and more uniform light in products

  • when the products hit the market we will publish more infos